Logo © Viktor Cleve 

1. Nordhalbener Kunstsommer | Aktions-Plakat | ----zur Vergrößerung bitte anklicken
1. Nordhalbener Kunstsommer | Aktions-Plakat | ----zur Vergrößerung bitte anklicken
1. Nordhalbener Kunstsommer | Aktions-Flyer außen  zur Vergrößerung bitte anklicken
1. Nordhalbener Kunstsommer | Aktions-Flyer außen zur Vergrößerung bitte anklicken
1. Nordhalbener Kunstsommer | Aktions-Flyer innen zur Vergrößerung bitte anklicken
1. Nordhalbener Kunstsommer | Aktions-Flyer innen zur Vergrößerung bitte anklicken

Nordhalbener Kunstsommer 27.07. – 10.08.2019

 

Vom 27.07. bis zum 10.08.2019 verdichten sich in Nordhalben die künstlerischen Aktions- und Präsentationsorte. Während der zwei Kunstwochen werden nicht nur im Nordhalbener Künstlerhaus neue Kunstwerke entstehen. Zusätzlich verwandeln sich leerstehende Ladenlokale entlang der Lobensteiner - und Kronacher Straße in temporäre Ateliers und kleine Galerien, weitere Außenwände werden gestaltet und Freiluftateliers von Bildhauern laden zum Zuschauen ein.

 

Nordhalben Aktiv (NohA) läd über das Nordhalbener Künstlerhaus bis zu 14 Künstlerinnen und Künstler aus Berlin, aus dem Ruhrgebiet und aus der Region ein, parallel an ihren Projekten zu arbeiten. Malerei, Grafik, Skulptur, Installation und Wandmalerei werden sich in Nordhalben begegnen. Auch Workshops zum Mitmachen sollen angeboten werden und kulturelle Beiträge (Literatur / Musik / Künstlergespräche) während der 2 Wochen locken an die verschiedenen Arbeitsorte. Nordhalben präsentiert sich so zwei Wochen lang als lebendiges Künstlerdorf in dem alle Arbeitsorte für die Besucher als „offene Ateliers“ zu verstehen sind.

 

Am Samstag, 10.08.2019 finden die Abschlusspräsentationen an allen Kunstorten statt. Bei einem Rundgang mit Lesungen und Musik an den Ausstellungsorten werden die Ergebnisse des ersten Nordhalbener Kunstsommers der Öffentlichkeit vorgestellt. Bei Jazz-Musik endet der Rundgang gegen 18:30 Uhr mit einem Abschlussfest im Innenhof der Gaststätte „Beim Christoph“. 

Zudem findet der „Nordhalbener Kinosommer“ (vier" Open-Air Kino-Abende" mit jeweils unterschiedlichen Kinofilmen)  vom 29.07. - 01.08.2019, parallel in der ersten Woche des

Nordhalbener Kunstsommers, statt. Die Kreissparkasse Kronach tritt als Sponsor des "Nordhalbener Kinosommers“ auf.

Viele der entstandenen Kunstwerke werden nach dem Kunstsommer in den Schaufenstern ausgestellt bleiben.

 

Die Künstler/innen des 1. Nordhalbener Kunstsommers:

Diana Deckelmann, Stencil / Paint Art 

Kai Deckelmann, Digitalkunst auf Holz, Stencil / Spray Art

Bernd Engels, Objektcollagen 

Daniela Faber, Installation / Fotografie 

Judith Franke, Holzskulpturen 

Anne Friederichsen, Malerei

Siegfried Gwodz, Druckgrafik 

Elke Harras, Licht-Installationen

Michael Hoffmann, Stencil-Graffiti 

HSN ONE, Graffiti / Graffiti-Workshop 

Niko Kemena, Keramik / Plastik 

Martin Schlenger, Grafik und Plastik

Ramona Taterra, Zeichnung / Druckgrafik

Volker Ullenboom, Holzskulpturen

Dagmar Wolf, Malerei / Objekte